eine andere Welt

eine andere Welt

 

Die Monster auf der Motorhaube suchen in aller Heimlichkeit Freiheit auf die altmodische Tour im Biervana während die Schwester des Papstes, der Chillosoph und der Brasilianer in Altersteilzeit was mit Kunst oder Medien machen möchten. Im Hühnerstall, mit Schirm, ohne Charme wollen sie basteln statt zanken und erdenken Hüte aus Nudelsieben. Es ist alles so schön bunt da, der Untergang fällt aus, grüner geht immer, und es ist echt nett hier. Der andere Prinz jagt ein Känguru in den Vatikanischen Gärten und erblickt das Wunder der Ananas hinter der Fassade. Es ist wieder verhext und eine andere Welt. Hallo, Wahnsinn!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s