total entspannt

total entspannt

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin sorgt der Hirnkastenteufel für entspanntes Festtagsschmausen. Es ist Kuchenzeit für die Schicksalsgemeinschaft und Zeit, die Liebesschlösser zurückzugeben. Hier werden Schauspielerinnen gesucht fürs Fremdgehen für Anfänger. Bei ihrer Ankunft in den Bergen zeigt sich Goethes jecke Seite im Kopfkino. Wenn die Luft knistert vergießen die Jungs auf Tour Tränen zum Steigerlied. Sie hatten nicht geschnallt, dass das Flüchtlingsheim ohne Einfluss auf das Hochwasserrisiko war. Mit voller Härte haben sie das Tor zur Freiheit platt gemacht. „Hauptsache man hatte was zu tun“ war ihr erfolgreicher Kampfbegriff und später: „Film ab zum Fest!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s