{Destillat}  NRZ  Neue Ruhr Zeitung Freitag, 19. Juni 2015 / 69. Jahrgang / Nr. 139  Schlagzeilen der ersten Seiten  1 – 8 zusammengefasst

{Destillat} NRZ Neue Ruhr Zeitung Freitag, 19. Juni 2015 / 69. Jahrgang / Nr. 139 Schlagzeilen der ersten Seiten 1 – 8 zusammengefasst

Merkel will Griechen in Eurozone halten, verhängt Millionenstrafen gegen Handelsriesen, und die Koalition beschließt leichte Steuerentlastung. Auch die Inge von damals ist wieder da und startet zeitgleich eine Frontalattacke auf das System während Gabriels Erinnerungslücke aus brennendem Wagen gerettet wird. Sein neuer Aktionsplan für Flüchtlinge zeigt wie Haribo den Handel beeinflusste, und die Lust an der Sexsteuer 100 Millionen Euro für die Fachhochschulen einbrachte. Der Ex-Kanzleramtschef weist Verdacht zurück, doch Alexander Dobrindts Maut-Debakel und sein Kofferraumöffnen endet im Grünen. So ist es eben, wenn das Handy den Preis macht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s